Dorfweihnacht in Breitau am 02.12.2017

Posted on Posted in Allgemein, Förderverein Breitau, Kirmesteam, Landfrauenverein, STV 1985, Vereine

​Bei winterlichen Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt und somit perfektem Glühweinwetter startete am Samstag, dem 02.12.2017 um 15 Uhr die Dorfweihnacht am festlich geschmücktem Anger in Breitau. Pfarrerin Rita Reinhard hielt dazu im Festzelt eine kleine Andacht vor konzentriertem Publikum. Bereits zum siebten Mal veranstalteten die Breitauer Vereine gemeinsam dieses Fest für die Bevölkerung. Die Breitauer Landfrauen luden im beheizten Festzelt mit Kaffee und frisch gebackenen Waffeln zum Verweilen ein. Heißen Glühwein oder Apfelsaft mit oder ohne Schuss füllte der STV 1985 zusammen mit dem Kirmesteam in die vorgewärmten Tassen, die reißenden Absatz fanden. Aber auch die anderen Kaltgetränke wechselten schnell den Besitzer. Die von der Feuerwehr frisch gegrillten Bratwürste fanden reißenden Absatz und schmeckten Groß und Klein. Selbst Gebasteltes und Handarbeiten brachte Collen Eisenberg an den Mann/ die Frau, um den Erlös der Kirche zu spenden. Am knisternden Lagerfeuer konnten sich die kleinen Gäste selbst Stockbrot zubereiten bis im Anschluss daran der Nikolaus alle mit Süßigkeiten bedachte. Um 18:00 Uhr stellte der Männergesangverein Breitau sein Können in der Breitauer Kirche unter Beweis und begeisterte die Anwesenden mit weihnachtlichen und spontan ausgesuchten Stücken. Holger Thenert begleitete dabei gekonnt auf der Kirchenorgel.

Alsbald leerten sich die Vorräte an Glühwein und Bratwurst, sodass um 22:00 Uhr die diesjährige Dorfweihacht ein Ende fand. Unerbittlich zeigte sich am nächsten Tag jedoch das Wetter, dass die Aufräumarbeiten durch stetigen Schneefall erheblich behinderte. Wieder einmal waren sich alle einig, dass die Dorfweihnacht ein voller Erfolg war, der unbedingt fortgeführt werden sollte. Erste Ideen zur Dorfweihnacht 2018 wurden bereits aufgegriffen. Die Erlöse aus dem Weihnachtsmarkt fließen dem beteiligten Förderverein zu und somit unmittelbar in Projekte innerhalb des Dorfes.

Hier gehts zu den Bildern

STV Termine 2018/2019

Posted on Posted in Allgemein, STV 1985, Vereine

Folgende Termine stehen in 2018/2019 an:

24.02.2018 Winterwanderung
14.04.2018 Grillfete
26.07.-29.07.2018 Zeltlager
22.09.2018 Fahrt ins Blaue / Tagesfahrt
01.12.2018 Offener Termin
12.01.2019 Jahreshauptversammlung


Weitere wichtige Termine zur Information:

Kirmes in Breitau  13.07. – 16.07.2018
Johannisfest in Eschwege  14.06. – 18.06.2018
Open Flair  08.08. – 12.08.2018

Bei Fragen und/oder Änderungen einfach eine E-Mail an: STV1985@breitau.de
Termine als PDF

Fördermittel für den Förderverein

Posted on Posted in Allgemein

Am gestrigen Abend konnte der Förderverein Breitau e.V. in festlichem Rahmen von der VR-Bankverein Bad-Hersfeld Rotenburg eG eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 500 EURO entgegennehmen. Diese Spende im Rahmen der VR-Vereinsförderung, die in der Stadthalle Bad Hersfeld überreicht wurde, ist für die Herstellung einer Tischvitrine bestimmt, um die fast 500-jährige Lutherbibel der Gemeinde zu besonderen Anlässen temporär ausstellen zu können. Damit ist es möglich dieses Stück Geschichte und Kulturgut gefahrlos einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Eine dauerhafte Ausstellung ist aufgrund des Alters und des Wertes der Bibel leider nicht möglich. Dem VR-Bankverein Bad-Hersfeld Rotenburg eG sei hiermit noch einmal ein ganz herzlicher Dank für die stete Unterstützung unserer, aber auch vieler anderer gemeinnütziger Projekte im Wirkungsbereich ausgesprochen.

Defibrillator für Breitau

Posted on Posted in Allgemein, Förderverein Breitau

Auf Initiative des Fördervereins Breitau e.V. und durch die großzügige Unterstützung der Sparkassen-Stiftung der Sparkasse-Werra-Meißner konnte ein lebensrettender Defibrillator für Breitau beschafft werden. Dieser soll allen Bewohnern und Bewohnerinnen in einem Notfall zur Verfügung stehen und wird in den nächsten Wochen an einem gut erreichbaren Punkt im Ort ausgehangen. Nähere Infos folgen.

Link zum Sponsor: Sparkassen-Stiftung GUTes bewahren – ZUKUNFT gestalten

Kreisfreiwilligentag 2017

Posted on Posted in Allgemein

Es ist vollbracht. In knapp fünf Stunden haben sich acht fleissige Helfer um die Hecke am DGH und um das Steinbeet im Gemeindeweg gekümmert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Dank geht an alle Helfer und an die Sponsoren, die mit der ein oder anderen flüssigen Sachspende dem Unternehmen auf die Sprünge halfen.

Kreisfreiwilligentag am 16.09.2017

Posted on Posted in Allgemein

An diesem Samstag findet der Kreisfreiwilligentag in Breitau statt. Wir treffen uns um 9 Uhr am DGH, um die Steingärten am DGH und am Gemeindeweg zu pflegen und die Außenanlagen zu verschönern. Für Verpflegung wird gesorgt!

Wir freuen uns über alle, die bereit sind sich für unseren Ort zu engagieren. Bitte Arbeitsgeräte (Schubkarre, Handschuhe, Schippe, etc.) mitbringen.

Fanta Spielplatzinitiative für den Spielplatz im Unnerdärf

Posted on Posted in Allgemein

Ab heute geht die Abstimmung für eine Förderung des Spielplatzes im Unnerdärf im Rahmen der Fanta Spielplatzinitiative los. Stimmt kräftig für unseren Spielplatz ab, damit wir Breitau auch für die zukünftigen Generationen lebenswert machen können. Abstimmen könnt ihr direkt auf Facebook oder auf der Homepage der Fanta Spielplatzinitiative.

Facebook
Fanta Spielplatzinitiative

Mitreden, mitmachen, mithelfen. Jahreshauptversammlung des Fördervereins

Posted on Posted in Allgemein, Förderverein Breitau, Vereine

Am Montag, dem 10.04.2017 fand die sechste Jahreshauptversammlung des Fördervereins Breitau e. V. für das Geschäftsjahr 2016 statt. Andreas Schweitzer, in der Funktion als 1. Vorsitzender, begrüßte um 19:00 Uhr die anwesenden Mitglieder im Landgasthof zum Heiligenberg und berichtete über die Aktivitäten im vergangenen Jahr. Dabei bedankte er sich bei den zahlreichen Helfern und Unterstützern des Fördervereins ohne die die Umsetzung von Projekten oder die Durchführung von Veranstaltungen nicht möglich wäre. In diesem Zusammenhang sei insbesondere der Weihnachtsmarkt erwähnt, der jährlich zusammen mit den Breitauer Vereinen auf die Beine gestellt wird und deren Erlös zu 100 % dem Förderverein für Projekte innerhalb des Dorfes zufließt. Besonders fleißige Helfer sind seit jeher im Landfrauenverein Breitau ansässig, die viele Ideen einbringen, stets mit Kaffee und Kuchen unterstützen und auch sonst immer zur Stelle sind, wenn sie gebraucht werden. Um dieses Engagement ein wenig zu würdigen, wurde dem Landfrauenverein während der Jahreshauptversammlung eine Barspende für die Getränkekasse überreicht. Nicht minder fleißig zeigten sich in der Vergangenheit Heinrich Pippardt, Rainer Pankow, Werner Lieberum, Gerhard Schiffer und Dirk Rüppel, die sich unermüdlich nicht nur für den Förderverein, sondern insgesamt für das Wohl des Ortes einsetzten und dafür mit jeweils einem Verzehrgutschein für den Landgasthof Heiligenberg geehrt wurden. Dank richtete er aber auch an die Vereinsförderung der Volks- und Raiffeisenbank Bad Hersfeld-Rotenburg eG, die den Verein im vergangenen Jahr mit einer Geldspende bedachte und so bei seiner Arbeit unterstützte. Dies ist auch notwendig für einen Verein, der keine Mitgliedsbeiträge erhebt und sich dem Wohle der Dorfgemeinschaft verschrieben hat. Udo Kröll konnte in seinem folgenden Bericht als Schatzmeister bereits zum zweiten Mal in der Geschichte des Fördervereins ein positives Betriebsergebnis verkünden und gab einen Einblick in die durchgeführte Gewinn- und Verlustrechnung. In ihrer Funktion als Kassenprüfer attestierten ihm Katrin Walter und Horst Göbel eine erstklassige und professionelle Buchführung, die über jeden Zweifel erhaben ist. Die gemäß Satzung alle zwei Jahre durchzuführende Neuwahl des gesamten Vorstandes und eines Kassenprüfers konnte dank Wahlleiter und zugleich Ortsvorsteher Lothar Asbrand zügig durchgeführt werden. Im Ergebnis wurde der bisherige Vorstand bestätigt und wieder in die Ämter gewählt. Horst Göbel übergab nach zwei Jahren Tätigkeit sein Amt als Kassenprüfer an Niklas Reinhardt. Der anschließende Ausblick auf die Vorhaben im Geschäftsjahr 2017 konnte durch zugleich gestellte Anfragen und Anträge aus dem Plenum noch erweitert werden. In seinem Schlusswort unterstrich der 1. Vorsitzende noch einmal die Wichtigkeit der vereinsübergreifenden Zusammenarbeit um mit überschaubarem Aufwand für jeden Einzelnen in der Summe etwas Großes zu erreichen und wie elementar aktive Mitglieder aber auch Ideengeber außerhalb der Organisation für jeden Verein und insbesondere für den Förderverein sind.

Osterfeuer in Breitau

Posted on Posted in Allgemein

Die Freiwillige Feuerwehr Breitau e. V. lädt am Sonntag, den 16.04.2017 zu ihrem traditionellen Osterfeuer auf die Grillhütte in Breitau ein. Die Entzündung des Feuers findet bei Einbruch der Dunkelheit statt. Für das leibliche Wohl ist natürlich wie immer bestens gesorgt.

Über Euren Besuch freut sich die Freiwillige Feuerwehr Breitau e. V..